Blog

Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Holz-und-Licht-Blog

 

 

Blog

Interessantes über Kurse und Projekte


1 - 10 von 71 Ergebnissen
Veröffentlicht am von

fidget-stick

Gesamten Beitrag lesen: fidget-stick

 

The wooden fidget-stick

 

 

 

 

600-fidget-stick-09161_600-fidget-stick-09158

25.03.2018

Ein Geschicklichkeitsspiel

Eine Kursteilnehmerin brachte eines Tages dieses kleine Spiel mit und wir drechselten es im Kurs nach. Nach einigen Experimenten mit Proportionen und verschiedenen Hölzern, sind diese wunderschönen Rolling-sticks oder Fidget sticks entstanden.

Shop

 

 

600-fidget-stick-09159600-fidget-stick-09160

 

fidget-stick-09170

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: Jammer, Kreisel, Spiel, fidget stick
Veröffentlicht am von

ETAK 2018

Gesamten Beitrag lesen: ETAK 2018

Europäische Tage des Kunsthandwerkes

in Brandenburg

 

Offenes Atelier am 24.-25.03.

In diesem Jahr finden die Europäischen Tage des Kunsthandwerkes das erste mal in Brandenburg statt. Organisiert wird dieses Event von der Handwerkskammer. Hier finden Sie die offizielle Homepage der Kunsthandwerkstage mit Infos zu den Teilnehmern. Mein Atelier ist von Sonnabend bis Sonntag  11°°-18°° geöffnet. Ab 14 °° finden Drechselvorführungen statt.

 

etak-kunsthandwerks-06453Kunsthandwerks-tage-t-06365tage-des-kunsthandwerkes-06512

Europäische Kunsthandwerkstage

Europaeische-Tage-Kunsthandwerk-03210Europaeische-Tage-Kunsthandwerk-03191Europaeische-Tage-Kunsthandwerk-1875

 

Europaeische-Tage-Kunsthandwerk-8328Europaeische-Tage-Kunsthandwerk-8322Europaeische-Tage-Kunsthandwerk-8326

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Grundkurs 17.03.18

Gesamten Beitrag lesen: Grundkurs 17.03.18

Grundkurs 17.-18.03.18

 
 

22.03.2018

Das Schärfen der Sinne für Material, Werkzeug und Technik

Zwei Damen aus Berlin nahmen an diesem sonnig, frostigen Wochenendkurs teil. Das wesenlichste an diesem Drechsel-Grundkurs war es, die eigenen Sinne zu schärfen, die Sinne für Werkzeugschärfe, die Handhabung der schneidenden Werkzeuge, den Faserverlauf des Holzes, das Trocknungsverhalten von Holz und die notwendige oder besser, nicht notwendige, Kraft beim schneidenden Drechseln. Mit diesen neuen Erfahrungen und geschärften Sinnen können die Kursteilnehmer dieses Handwerk sicher weiterentwickeln. Neben einigen Übungsstücken in verschiedenen frischen und trockenen Hölzern, entstanden Fidget-sticks aus Pflaumenbaum und Eibe. Und da das Drechseln nicht ohne scharfe Werkzeuge geht, widmeten wir uns diesem Thema ausgiebig. Ein leckeres Frühstück bereitete uns einmal wieder Katrin Heinrich.

Meine weiteren Termine für Erlebniskurse finden Sie hier.

 

Erlebnis-urlaub-09067

 

Erlebnis-urlaub-08998Erlebnis-urlaub-09016

Erlebnis-urlaub-09017Erlebnis-urlaub-09032

Erlebnis-urlaub-09010Erlebnis-urlaub-09026

Erlebnis-urlaub-09038Erlebnis-urlaub-09123

Erlebnis-urlaub-09066Erlebnis-urlaub-09095

Erlebnis-urlaub-09094Erlebnis-urlaub-09128

 

Erlebnis-urlaub-09105

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Kunst-loose-Tage 2018

Gesamten Beitrag lesen: Kunst-loose-Tage 2018

Die "Kunst-Loose-Tage" 2018

11.-13.05.

 

DSC_0412-2_Ines-schaikowski

IMG_20180209_123924-2_-ines-schaikowski

Fotos: Ines Schaikowski

Kunst-Loose-Tage mit Ines Schaikowski als Gastkünstlerin

Auch in diesem Jahr gibt es im Oderbruch wieder die Kunst-Loose-Tage. Fast vierzig Ateliers laden zum Schauen und Verweilen ein. 

Als Gastausstellerin konnte ich in diesem Jahr Ines Schaikowski aus Wriezen gewinnen. www.ines-schaikowski.de  Sie ist Bildende Künstlerin, arbeitet derzeit als Künstlerische Mitarbeiterin an der Universität Marburg und zeigt eine Installation zum Thema "Hybride Heimat".

 

 

 

IMG_0321_-ines-schaikowskiIMG_0319_-ines-schaikowski

Fotos: Ines Schaikowski

Organisiert werden die Kunst-Loose-Tage durch den Kulturladen in Wilhelmsaue. Auf der Webseite finden Sie Informationen zu den ausstellenden Künstlern, das Programm aller Veranstaltungen und auch einen Lageplan zum ausdrucken. In Wilhelmsaue ist von Freitag bis Sonntag  10°°-18°° ein Infopunkt im Gasthaus "SoOderSo" eingerichtet. Auch dort erhalten Sie Informationen und Pläne zu Künstlern, Restaurants, Programm und Veranstaltungen im Oderbruch.

Einige Tipps zu Pensionen finden Sie hier auf meiner Seite und auch auf der Seite Oderbruch-blog.de. In diesem sehr umfangreichen Blog über das Oderbruch ist auch eine mit google-maps verlinkte Karte der Künstler zu finden und auch deren Webseiten.

Die meisten Ateliers sind von Freitag bis Sonntag 10-18°° geöffnet. Einige öffnen nur Sonnabend und Sonntag. Dies ist auf den Plänen gekennzeichnet.

 

Mein Atelier ist von Freitag bis Sonntag  10°°-18°° geöffnet und hat im Plan die Nr.12 

 

Infos:

Mit Google-maps verlinkte Karte der Künster und auch die Webseiten der Künster auf Oderbruch-blog.de

Karte zum ausdrucken: Hier den Plan laden

 

Kleine Liste von Übernachtungen im Oderbruch rund um Ortwig 

 

Kunst-loose-Tage-2017

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Schnupperkurs 03.03.17

Gesamten Beitrag lesen: Schnupperkurs 03.03.17

Ein Schnupperkurs

 

Abenteuer-erlebnis-08942

04.03.2018

Ausflug in die Welt des Drechselns

Zwei Teilnehmer aus Berlin fanden sich zu diesem Tageskurs in meinem Atelier im Oderbruch ein. . Ziel dieses Workshops war es, erste Erfahrungen im Drechseln zu sammeln. Werkzeuge und Maschinen wurden vorgestellt, und mit einem kleinen Basicsortiment an Werkzeugen wurde ein erstes selber gedrechseltes Projekt fertiggestellt. Nach einigen Übungen an frischem Birken- und Eschenholz entstanden Anziehkreisel mit Griffen aus Pflaumenbaum und Walnuss. Am Ende des Tages konnten wir sogar noch einige Übungen mit spandickenbegrenzten Werkzeugen durchführen. Da kann man so richtig die Späne fliegen lassen. Es war ein kurzweiliger Tag mit vielen spannenden Eindrücken.

Meine weiteren Termine für Erlebniskurse finden Sie hier.

 

Abenteuer-wochenende-08855Abenteuer-wochenende-08852

Abenteuer-wochenende-08873Abenteuer-wochenende-08863

Abenteuer-wochenende-08876Abenteuer-wochenende-08878

Abenteuer-wochenende-08881Abenteuer-wochenende-08894

Abenteuer-wochenende-08902Abenteuer-wochenende-08907

Abenteuer-wochenende-08909Abenteuer-wochenende-08920

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Grundkurs 24.-25.02.18

Gesamten Beitrag lesen: Grundkurs 24.-25.02.18

Grundkurs 24.-25.02.18

 
 

25.02.2018

Erfahrungen fürs Leben: Das Schärfen der Sinne für Material, Werkzeug und Technik

Das wesenlichste an diesem Wochendkurs war es, die eigenen Sinne zu schärfen, die Sinne für Werkzeugschärfe, die Handhabung der schneidenden Werkzeuge, den Faserverlauf des Holzes, das Trocknungsverhalten von Holz und die notwendige oder besser, nicht notwendige, Kraft beim schneidenden Drechseln. Mit diesen neuen Erfahrungen und geschärften Sinnen können die Kursteilnehmer dieses Handwerk sicher weiterentwickeln. Ein leckeres Frühstück bereitete uns einmal wieder Katrin Heinrich.

Meine weiteren Termine für Erlebniskurse finden Sie hier.

 

Drechseln-lernen-berlin-08597Drechseln-lernen-berlin-08614

Drechseln-lernen-berlin-08625Drechseln-lernen-berlin-08629

workshop-holz-08218Drechseln-lernen-berlin-08631

Drechseln-lernen-berlin-08632Drechseln-lernen-berlin-08635

Drechseln-lernen-berlin-08690Drechseln-lernen-berlin-08693

Drechseln-lernen-berlin-08697Drechseln-lernen-berlin-08702

Drechseln-lernen-berlin-08707Drechseln-lernen-berlin-08711

Drechseln-lernen-berlin-08716Drechseln-lernen-berlin-08718

Drechseln-lernen-berlin-08720Drechseln-lernen-berlin-08723

 

 

 

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Serie in Wenge

Gesamten Beitrag lesen: Serie in Wenge

Eine Serie aus Wenge, Edelstahl und Silber

 

 

 

 

Flaschenoffner-holz-08572

24.02.2018

Feine Accessoires für die Tafel

Aus dem schlicht-eleganten Wenge- Holz sind in den letzten Wochen eine Reihe Produkte entstanden.

Demnächst im hier erhältlich.

 

 

Flaschenoffner-holz-08577

Schale mit Löffel aus Silber für Salz, Zucker oder Gewürze.

Schale-salz-holz-08665

Mühle mit Keramikmahlwerk für Salz oder Pfeffer

Pfeffermuhle-wenge-08737_

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Urnen für Tiere

Gesamten Beitrag lesen: Urnen für Tiere

Urnen für vierbeinige Gefährten

 

 

urne-Katze-hund-08539

 

22.02.2018

Eine Urne für Kater Paul

Diese Holzurne entstand für einen viel zu früh verstorbenen tierischen Gefährten.

Aus einem Stück eines mächtigen Walnußstammes wurde dieses kleine Denkmal gefertigt. Der Stamm war hohl und die verwitterte Innenfläche bildet jetzt teilweise die Sichtseite. Auf der Rückseite sehen Sie einen Rest der Rinde.

Die Oberflächen der Tierurne sind fein geschliffen und geölt. Durch das Ölen tritt die wunderbare Maserung des Holzes deutlich hervor.

urne-Katze-hund-08554urne-Katze-hund-08557

 

Nach Abnahme des Deckels findet sich ein zweiter innenliegender Deckel. Der eigentliche Innenraum für einen Aschebeutel, ist mit feinem Filz ausgekleidet.

katze-hund-tier-08547

 

urne-Katze-hund-08545urne-Katze-hund-08546

 

 

 

Auf den deckel der Urne soll eine kleine in Silber gefertigte Katzensilhouette montiert werden. Diese fertigt ein befreundeter Künstler des Angehörigen.

Es wäre aber auch möglich, die Tierurnen mit nachfolgenden Plaketten zu versehen. Es kann ein Abdruck einer Tatze in Kupfer zur Erinnerung angefertigt werden oder eine Plakette mit persönlichem passendem Text.

Urne-Katze-Hund-602017_Kopieurne-Katze-hund-tier-07285-2

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Grundkurs 3.-4.2.18

Gesamten Beitrag lesen: Grundkurs 3.-4.2.18

Der erste Grundkurs des Jahres

 

 

workshop-holz-08246-2

 

05.02.2018

Die Grundlagen des Drechselns

Zwei Interessierte nahmen an diesem Wochenendkurs teil. Es ging darum die Grundlagen der Technik des Längsholzdrechselns kennen zu lernen. Zuerst stellte ich die Ausrüstung vor, mit welcher wir arbeiten und wie die ersten Schritte aussehen können.

Danach führten die Teilnehmer Übungen aus, wie ein Rohling sicher eingespannt und rund gedreht wird. Nun werden Schritt für Schritt verschiedene Grundformen geschnitten. Die konvexen und konkaven Grundformen können später zu den vielfältigsten Kombinationen zusammenggefügt werden.

Nach diesen Übungen begannen wir ein Geschicklichkeitsspiel, einen "Wooden Jammer",aus Eibenholz, zu drechseln. Zum Ende des Tages waren diese auch fast fertig. Nur die Oberflächenbearbeitung und die Standflächen aus Moosgummi stellten wir am zweiten Tag fertig.

Danach ging es um das große Thema "Werkzeugschärfen".  Die Teilnmehmer lernten, wie Meißel, Schuppröhren, Formröhren und Röhren mit Fingernagelschliff sauber geschliffen werden und wie danach das Abziehen erfolgen kann. Ich gebe gerne meine Technologie dafür weiter und begründe, warum ich genau diese für mich wähle.

Nach der Mittagspause, behandelten wir das Thema "Holztrocknung" und wie man Hölzer richtig aus einem Stamm gewinnt. Wie man also einen Stamm aufschneidet und die Hölzer trocknet. Dies konnte dann gleich praktisch umgesetzt werden. Wir trennten ein frisches Stück Kirschbaum zu Rohlingen auf und drechselten daraus mit Röhre und Meißel einen filigranen Honiglöffel.

 

Erfahrungen fürs Leben: Das Schärfen der Sinne für Material, Werkzeug und Technik

Das wesenlichste an diesem Wochendkurs war, die Sinne zu schärfen, die Sinne für die Werkzeugschärfe, die Handhabung der schneidenden Werkzeuge, den Faserverlauf des Holzes, das Trocknungsverhalten von Holz und die notwendige oder besser, nicht notwendige, Kraft beim schneidenden Drechseln.

Mit diesen neuen Erfahrungen und geschärften Sinnen können die Kursteilnehmer dieses Handwerk sicher weiterentwickeln.

Ein leckeres Frühstück bereitete uns einmal wieder Katrin Heinrich.

Meine weiteren Termine für Erlebniskurse finden Sie hier.

 

workshop-holz-08215-2workshop-holz-08225

workshop-holz-08232workshop-holz-08226

workshop-holz-08218workshop-holz-08274

workshop-holz-08247workshop-holz-08259

workshop-holz-08272workshop-holz-08270

workshop-holz-08250workshop-holz-08267

 

 

workshop-holz-08303-2

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Schaltknauf

Gesamten Beitrag lesen: Schaltknauf

Schaltknauf für einen

Jaguar e-Type Baujahr 1973

 

 

 

Jaguar etype-08177jaguar etype-08185

28.01.2018

Schaltknauf aus Thuja-Maser

Diesen Auftrag der letzten Tage, möchte ich hier kurz vorstellen. Für einen Jaguar E-Type aus dem Baujahr 1873 sollte ein Schaltknauf aus Maserholz gefertigt werden. Ich nutzte dazu ein Stück Thuja-Maser.

Der Schalthebel hat ein 5/16 in Gewinde, auf welches der Knauf geschraubt wird. Dafür habe ich eine Eisenmuffe mit passendem Innengewinde angefertigt und in den Holzkörper eingesetzt.

 

 

 

Jaguar e type shiftknob

 

 

etype-08214etype-08189

 

 

schaltknauf-holz-08139schaltknauf-holz-08141

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: Auftrag, auftragsarbeit
1 - 10 von 71 Ergebnissen