Der MDR dreht für "Donnerwetter"

Veröffentlicht am von

Der MDR dreht für "Donnerwetter"

Der MDR dreht für "Donnerwetter"

Der MDR drehte für die Sendung

"Donnerwetter" Erstaunliches- made in Germany

 

Donnerwetter-MDR-Drechsler-8398

Am 14.10.2014 durfte ich ein Team des MDR in meinem Atelier begrüßen. Dieses drehte für eine Folge "Donnerwetter" Erstaunliches- made in Germany.

Moderiert wird die Sendung von Janine Strahl-Oestereich, welche regelmäßig über interessantes und spezielles aus Design, Handwerk und Kultur berichtet.

Und diesmal war ein kleines Team mit Kameramann, Ton, Assistenz, Regie, Maske und eben Moderatorin in meinem Atelier und machte Aufnahmen speziell zu meinen Drechsel-Workshops und meinen Produkten.

Und natürlich wollte Janine Strahl-Oestereich auch ein Windlicht mit mir zusammen drechseln, genau wie im Workshop. In drei Stunden kann man in diesen Workshops mit mir eine Schale drechseln oder eben ein lichtdurchlässiges Windlicht aus heimischen Hölzern.

Alle Schritte haben wir zusammen auf der Drechselbank durchgeführt, immer begleitet von zwei Kameras und der Regie im Hintergrund.

Es war ein spannender Tag und interessant zu beobachten, wie gut das Team zusammen arbeitete. Nun, dann wird ja noch ein richtiger Film daraus geschnitten und am

6.11. 2014 um 19.50 Uhr wird er dann im MDR gezeigt. Und für die, die Ihn verpassen, gibt es ja die Mediathek.

Also Termin merken und anschauen.

Sendetermin 6.11. 2014 um 19.50 Uhr 

oder nachschauen in der   MDR-Mediathek

Donnerwetter-MDR-Drechsler-8395Donnerwetter-MDR-Drechsler-8394

Donnerwetter-MDR-Drechsler-8400